Gando von den Rheurdter Kuhlen

geb. 11.07.2005  gest. 18.02.2019

Warum????

 

Diese Frage stelle ich mir im Augenblick ständig. Sylvester waren wir noch auf Amrum zusammen und er ist so gut gelaufen.  Er wollte immer mit dabei sein, jeden Gang mitgehen schnuppern, laufen und auch ein wenig baden. Nie hätte ich gedacht, dass nur 2 Monate später dann alles zu Ende ist.

Die Umstellung auf ein stärkeres Schmerzmittel hat leider nicht so geklappt, wie wir es uns für ihn gewünscht haben. Er konnte sich vor Schmerzen nicht mehr alleine hinlegen und sein Blick ist trübe geworden. Schweren Herzens haben wir in Absprache mit unserer Tierärztin dann den letzten Gang mit ihm angetreten.

 

Gando war Deckrüde im DRC und hat sein ausgeglichenes Wesen und seine Arbeitsbereitschaft an viele viele Nachkommen weitergegeben.